IT EN DE
Du bist auf:Home page Produkte Tische LC6

LC6

Le Corbusier, Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand 1928
Table tube d’avion, section ovoïde
Tisch mit Sockel aus Stahl in den Farben grau, blau, grün, schlamm, elfenbeinweiß oder schwarz halbglänzend lackiert. Sockel mit vier Gewindeträgern, die eine Höheverstellung bis zu 50 mm.erlauben. Tischplatten:
-       Kristall oder Riffelglas (Maße 225x85 cm.)
-       Esche naturfarbig, Esche schwarz gebeizt oder Amerikan.Nußbaum (Maße 225x85 cm.).
Weitere Kombinationen:
- Sockel aus Stahl schwarz lackiert mit Platten, Maße 225x85 cm., Marmor Marquiña 
  schwarz, Marmor Carrara weiß oder Material Soft Touch schwarz;
- Sockel aus Stahl  elfenbeinweiß lackiert mit Platte Marmor Carrara weiß.
Füße: aus schwarzem Kunststoff mit Filze.
Der Entwurf des Tischgestells geht auf 1928 zurück, unter anderem wurden dazu ovale Profile aus der Luftfahrt übernommen, die ursprünglich als Abstandshalter für die Flügel der Doppeldecker dienten. Die während des Salon d'Automne 1929 präsentierte Version hatte eine rosa bedruckte Glastischplatte und ein grünes Untergestell; später entwarf Charlotte Perriand neben anderen Versionen auch ein Modell mit blauer Tischplatte und elfenbeinfarbenem Gestell.

Brand: Cassina

Design: Le Corbusier, Pierre Jeanneret, Charlotte Perriand, 1928

Altri tische

© 2022 SM Arredamenti di Spigaroli Marco S.a.s. - P.IVA e C.F. 01837370202